Worauf ich mich 2018 freue

2017 hat die Messlatte ziemlich hoch gesetzt wenn es darum geht Frequentativ gute  Spiele herauszubringen, auch wenn es natürlich in diesen Jahr ein paar Nulpen wie Mass Effect Andromeda gab, aber die wurden einfach von den fantastischen Spielen überschattet. Da ich mal gespannt bin ob 2018 diesen Standard aufrechterhalten kann, habe ich mir mal die... Weiterlesen →

Review: Wolfenstein 2: The New Colossus

Wenn ich mich richtig zurückerinnere, habe ich im Jahre 2014 beschlossen, dass Wolfenstein: The New Order mein Spiel das Jahres geworden ist. Es ist schon ein bisschen was her, aber ich glaube noch genau zu wissen warum es mir in diesem Jahr so gut gefallen hat. Erstens, hat es, wieder dieses „Oldschool-Shooter“ feeling wiederbelebt, das... Weiterlesen →

Was steht an? #2

Da die Weihnachtszeit ansteht, und im Dezember nichts mehr spannendes rauskommt. versuche ich immer noch ein paar Spiele zu bearbeiten die ich in diesen unglaublichen Spiele Jahr verpasst habe oder zurückschieben musste. Dazu hat Shadow of War gehört, aber wie ich schon in meinen vorigen Post beschrieben habe hat es mir ehr weniger gefallen. Was... Weiterlesen →

Warum mich Shadow of War unfassbar langweilt

Ich hatte viel Sympathie für den Vorgänger, Shadow of Mordor. Das Nemesis System war erfrischend neu und hatte überraschend viel Tiefe. Die ganzen dynamischen Geschichten die dadurch erzählt wurden waren spannend, und man hat richtigen Hass auf Orcs entwickelt die einen immer wieder töteten oder immer wiederbelebt wurden und dir das Leben in manchen Situationen... Weiterlesen →

Meine Top 3 Spiele von 2017

Was für ein spannendes gaming Jahr. Die schiere Anzahl an guten Spielen die dieses Jahr erschienen sind ist unvergleichbar, trotz alledem hat sich meiner Meinung nach die Gaming Industrie sehr stark ins Negative gewandelt. Publisher wollen immer weiter ihre Grenzen austesten in dem sie ihren Spielen Microtransactions wie Lootboxen oder ähnliches aufzwingen, und ich hoffe... Weiterlesen →

The Game Awards 2017

Es ist wieder diese Zeit des Jahres. The Game Awards stehen wieder und ich freue mich immer jedes Jahr drauf. Awards werden an die Spiele des  Jahres vergeben und neue Spiele werden angekündigt und  ich saß wieder vor meinen Rechner und habe mir dieses circa 3 Stunden lange Spektakel angeschaut und war wieder gut unterhalten.... Weiterlesen →

Meine Top 3 Indie-Spiele von 2017

Ich mag immer die Listen die am Ende jedes Jahres rauskommen wo jeder über seine Lieblings spiele von diesen Jahr philosophiert. Ich hab das auch immer gemacht, jedoch immer nur in meinen Gedanken und dann mit meinen Freunden darüber diskutiert, aber diesmal möchte ich das ganze auch mal aufs Papier bringen. In 2017 sind so... Weiterlesen →

Review: Assassins Creed Origins

Ich habe mit meinen Ohren gewackelt als Ubisoft vor 2 Jahre verkündete dass Assassins Creed nach Syndicate eine kreative Pause einlegen würde. Obwohl ich Syndicate tatsächlich noch gut fand, obwohl es eigentlich nur am Setting des Viktorianischen Londons lag, habe ich trotzdem gemerkt dass Assassins Creed ganz dringend mal ein Päuschen bräuchte weil es sich... Weiterlesen →

WordPress.com.

Nach oben ↑